Color Splash

Zwar ist die Funktion auch schon Teil des PopAGraph, aber die reine Herausstellungsarbeit gefällt mir bei Color Splash immer noch gut.

Die App vergrößert beinahe stufenlos, dass man bis in die Haarspitzen markieren kann. Auch der Wechsel zwischen markieren und radieren funktioniert schnell. So erstellt man schnell diese beliebten Eyecatcher. Darüber hinaus bietet Color Splash auch ein paar kleine Filterfähigkeiten.

Eisbecher in Regensburg

Düren Unterricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*